#1 / Trainings-Ergebnis: Großer Gewinn an emotionaler Klarheit und Sicherheit; gewohnte Leichtigkeit und Freude wiedererlangt; innerer Antrieb gestärkt.

Kundin anonym, 36.

Ausgangslage: emotional erschöpft; ruhelos; entgegen der eigenen Persönlichkeit überempfindlich, dünnhäutig, unsicher und freudlos.

Training: 10 Sessions Neurofeedback im Rahmen der „Wellness for the brain“-Challenge (Februar/März 2015)

Bericht: Ich fühlte mich ausgepowert und einfach fertig. Eigentlich bin ich eine sehr robuste Person und mich kann so schnell nichts aus der Bahn werfen. Aber ich merkte wie ich in letzter Zeit immer ruhelos und vor allem sehr emotional reagierte. Vieles nahm ich sofort persönlich und war gekränkt.
Ich wollte wieder zu meiner gewohnten Stärke zurückfinden und meine Leichtigkeit hinsichtlich der Entscheidungsfindung im Umgang mit alltäglichen Herausforderungen zurückgewinnen.
Das Ziel war klar - nur der Weg dahin war alles andere als klar. Ich probierte alles möglich aus: Hobbies, noch mehr Arbeit, Sport, unzählige Ratgeberbücher und und und.
Doch alles half nicht so richtig. Als ich mir nicht mehr so richtig zu helfen wusste schickte mir meine Freundin den Link zur Homepage von Flex Your Brain. Von Neurofeedback-Training hatte ich bislang noch nie gehört, wurde aber neugierig. Also studierte ich erstmal gründlich die Homepage und alles was ich zum Thema finden konnte. Ebenso habe ich Frau Dr. Haupt ordentlich gelöchert. Meine Sorge, dass mein Gehirn in irgendeiner Weise manipuliert wird, wurde aus dem Weg geräumt. Und dann ging‘s los.
Gleich zu Beginn bemerkte ich eine Veränderung, aber man lebt ja nicht im abgeschotten Raum und so wollte ich meine Beobachtungen mit den Veränderungen weiterer Trainings gegenüberstellen.
Heute kann ich sagen, dass sich meine Wünsche komplett erfüllt haben. Ich bin wieder konzentrierter und zielstrebiger bei der Arbeit; auch die „alte“ Entscheidungsfreude und Gelassenheit sind wieder da, reagiere bei Weitem nicht mehr so emotional wie vor den Trainings. Ich fühle mich wieder stabiler und bin glücklich, dass ich einen Weg gefunden habe, der mir wieder die gewohnte Stärke zurückgibt.