#4 / Trainings-Ergebnis: Spürbar entspannter, klarer und optimistischer; Veränderung wird auch vom Partner positiv erlebt.

Angela B. aus Köln.

Ausgangslage: Ausgelaugt, angespannt, eingeschränkte Gelassenheit und innere Balance; Erinnerungs- und Konzentrationsvermögen beeinträchtigt.

Training: Probesitzung + 6 Sessions Neurofeedback (März/April 2015)

Bericht: Im März fand ich einen Flyer von „Flex Your Brain in meinem Briefkasten und irgendwie traf dieser den Nagel auf den Kopf – denn schon seit längerer Zeit fühlte ich mich ausgelaugt, angespannt, emotional dünnhäutig; kleinste Kleinigkeiten konnten mich auf die Palme bringen und ich konnte mich auch überhaupt nicht mehr gut mit einer Sache konzentriert länger auseinander setzen. Letztlich fehlte mir einfach die innere Blanace und dadurch die Zufriedenheit.
Nachdem ich die Website durchgelesen hatte, habe ich Frau Haupt sofort kontaktiert und den ersten Termin gemacht. Weder Yoga, autogenes Training oder ähnliche Empfehlungen haben mich wirklich angesprochen. Hierbei hatte ich einfach das Gefühl, dass ich es ausprobieren sollte.
Nach 6 Sitzungen kann ich sehr zufrieden berichten, dass ich mich schon um einiges gelassener und ausgeglichener fühle. Jede einzelne Sitzung war eine Wohltat – die Musik, die man währenddessen hört, ließ mich völlig abtauchen und abschalten. Auch wenn ich jetzt schon das Gefühl habe, dass mir das Neurofeedback schon einiges gebracht hat, plane ich mir weitere Sitzungen zu gönnen. Ich gewinne wieder einen ganz anderen Optimismus.