Zeitumstellung - am 28.10. ist es wieder so weit!

Jedes Frühjar, jeden Herbst geht es auf ein neues los: wir müssen uns an die um eine Stunde verschobene Sommer bzw. Winterzeit anpassen. Das ist harte Arbeit für unseren Körper und unsere Verfassung. Richtung Winter ist es für viele noch schwerer - die stark zunehmende Dunkelheit setzt vielen von uns zu und schlägt auf's Gemüt. Da kann das dynamische Neurofeedback gleich doppelt helfen. Unser Biorhytmus kann sich besser regulieren - und unser Gemüt von Schwermut befreien.

Bester Anlass also, sich mit NeurOptimal etwas Rückenwind zu gönnen.